Workshop mit "Cantutti" gestartet

Bereits zum vierten Mal hat unser Projektchor "Cantutti", ein Ensemble nach modernem Zuschnitt, einen Workshop erfolgreich durchgeführt. Er begann am Samstag 21.03 und dauerte ganztägig und war am Sonntag 22.03. bis 12.30 Uhr beendet. Geprobt wurde in der Schillerschule. 35 Sängerinnen und Sänger haben dabei teilgenommen. Die Leitung hatte Uli Groß, ihr zur Seite stand noch die Chorleiterin der Gemeinschaft Maria Martinez Gabaldon aus Trossingen. Es wurde eine völlig neue und sehr abwechslungsreiche Literatur und Musik, die sich mit und um den Swing dreht, einstudiert. Songs wie z.B. In the Mood, Fever, Trickle, Trickle oder It Don't Mean a Thing wurden freudig und begeistert einstudiert. Die Stimmung und die Freude am gemeinsamen Musizieren war nicht zu übersehen bzw. zu überhören. Bei weiteren 14-tägigen Proben und der Hauptprobe findet danach das Konzert am Samstag, 07. November um 20.00 Uhr mit Überraschungen in der Stadthalle Tuttlingen statt. Ausser dem Chor "Cantutti" wird noch der "gemischte Chor der Gemeinschaft" und der junge Chor "Wireless", der zur Zeit ja gross Furore macht, mitwirken sowie eine Musikband.